Unterstützer

Gerne unterstützen wir die Pony Trophy Tour


Bei der Pony Trophy Tour werden wichtige Werte gelebt und gefördert.
Ich habe von Anfang an die Etappen der Hagedorn Pony Trophy Tour Youngster fotografisch begleitet. Es war wundervoll zu beobachten wie Kinder und Jungendliche Freundschaften schließen, zusammen wachsen, sich gegenseitig unterstützen, für jeden Einzelnen mitfiebern und auch mal dem anderen die Erfolge gönnen. Das Motto "Teamgeist und Zusammenhalt" wird hier tatsächlich gelebt. Sei es untereinander, mit den Eltern und Trainern als auch mit dem Sportpartner Pony – in jeder Etappe, einschließlich dem Finale. Als Fotografin bin ich auf vielen Reitevents unterwegs, in Deutschland und auch international. Es ist mein oberstes Ziel wertvolle Zusammenarbeiten mit dem Partner Pferd fotografisch festzuhalten und der Öffentlichkeit zu zeigen. Ich möchte nicht nur Sportfotos machen, sondern ich möchte „die richtigen" Fotos machen, denn auch genau das wünscht sich auch die Initiatorin Barbara von mir und genau deshalb ist die fotografische Begleitung der Etappen der Pony Trophy für mich immer wieder eine ganz besondere Freude und ein tolles Erlebnis! Mit dem obersten Motto und der gleichzeitigen Unterstützung von sozialen Projekten werden den Kindern und Jugendlichen direkt wichtige Werte vermittelt und das macht es mir insgesamt zu einer großen Ehre die Fotografin für die Pony Trophy Tour zu sein.
Weitere Infos findet ihr hier:

zur Website

#weilwirschützenwaswirlieben
Unter diesem Motto stattet USG seit über 25 Jahren Reiter auf der ganzen Welt mit Sicherheitsprodukten aus - von jungen Freizeitreitern bis hin zu Weltklasse-Athleten wie Michael Jung und Ingrid Klimke. Sicherheit gehört aber noch immer nicht bei allen zur Routine. Gerade deshalb ist uns die Aufklärung und der Schutz junger aufstrebender Sportler wie den Teilnehmern der Pony Trophy Tour besonders wichtig. Diese jungen Menschen prägen die nächste Reiter-Generationen und damit auch den Umgang mit Sicherheit im Reitsport. Unsere Unterstützung ist hier deshalb selbstverständlich! In diesem Sinne wünschen wir allen Teilnehmern Erfolg, ein tolles Erlebnis und vor allem großartige Erfahrungen!
Weitere Infos findet ihr hier:

zur Website

Teamgeist – Zusammenhalt – die Liebe zum Pferd
All diese Dinge vereinen die Hagedorn Ponytrophy und Pikeur Reitmoden. Seit Jahren hat Pikeur-Eskadron sich auf die Fahne geschrieben ambitionierte Reiter zu unterstützen, sei es bei Championaten, Olympischen Spielen oder auch vielen lokalen Turnieren. Hierbei liegt uns insbesondere die Jugendförderung sehr am Herzen, sodass wir die Unterstützung der Hagedorn Ponytrophy als große Chance sehen, die jungen Reiter in unserer Region und darüber hinaus auf ihrem Weg zu bestärken.
Weitere Infos findet ihr hier:

zur Website

Die gute Beziehung zwischen Reiter und Pferd sowie der respektvolle Umgang mit den Tieren sind das Wichtigste im Reitsport.
Das ist nicht nur unsere Überzeugung, sondern auch die der Hagedorn Pony Trophy Tour. Den jungen Teilnehmern werden bei der Tour wichtige Werte vermittelt - für die Zusammenarbeit mit dem Sportpartner, dem Pony, und darüber hinaus. Das zu fördern, ist uns ein Anliegen, weshalb wir die Pony Trophy Tour gerne unterstützen.  Auch bei Lavisano® steht das Wohl der Pferde im Mittelpunkt. Wir weisen mit unserer besonderen Formel den Weg, für ein art- bzw. pferdegerechtes Füttern, welches das Beiwort „naturgemäß“ verdient. Denn wir sagen: Wer sein Pferd natürlich und gesund füttern möchte, sollte es so füttern, wie es die Natur ursprünglich vorgibt.
Weitere Infos findet ihr hier:

zur Website

Bei der Pony Trophy Tour ist jeder willkommen – ob mit einem eigenen Pony oder einem Schulpferd.
Neid und Missgunst finden hier keinen Platz. Vielmehr wird Wert darauf gelegt, dass die Teilnehmer Freundschaften knüpfen und verstehen, wie wichtig es ist, als Team zu funktionieren und zusammenzuhalten. Durch unsere Arbeit erfahren wir tagtäglich, dass es in der Nachwuchsförderung genau darauf ankommt: um die Vermittlung von Teamgeist und Solidarität, nicht immer ums Gewinnen. Wir als Fachschule Reiten wissen, dass im Reitsport Kompetenzen fürs Leben erlernt werden. Entscheidend ist, dass die Kinder und Jugendlichen die richtigen Werte verinnerlichen. Die Pony Trophy Tour setzt genau an der richtigen Stelle an. Wir stehen daher voll und ganz hinter dem Konzept und unterstützen die Tour mit Freude.
Weitere Infos findet ihr hier:

zur Website